Zertifiziert: brasilianische Brennerei mit eco-cert


Die brasilianische Brennerei WeberHaus erhielt heute nach gelungener Umstellung der Brennereiprozesse auf biologische Anbau-, Ernte-, Gärungs- und Destillationsverfahren das wohlverdiende Zertifikat der Organisation eco-cert zur Kontrolle von landwirtschaftlichen Betrieben, die nach den Methoden des biologischen Landbaus arbeiten.

Eco-cert wurde im Jahre 1991 in Frankreich gegründet, später kamen Geschäftsstellen in Deutschland, Brasilien, Belgien, Spanien, Italien und Portugal hinzu. Mitglieder sind rund 20.000 Betriebe. Diese lassen ihre Produkte in regelmäßigen Abständen (12 oder 18 Monate) prüfen. Bei erfolgreichem Ergebnis gibt es eine Lizenz und die Produkte dürfen das ECOCERT-Garantiesiegel führen.

Herzlichen Glückwunsch - mehr zu den Produkten bei Cachaca-online.de:

Cachaca artesanal

Prinzipiell gibt es für Cachaça zwei Herstellungsmöglichkeiten - ein industrielles und ein traditionelles Verfahren. Das industrielle führt zu Produkten, die in großen Mengen hergestellt und in Supermärkten zu finden sind. Diese werden schnell und billig produziert ohne das sich das Potential des Zuckerrohres entfalten kann.
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.