Auf den Spuren der Cachaça-Herstellung

In 4 Wochen sollen die Geheimnisse der Cachaça-Herstellung offengelegt werden. Bei 30.000 Brennereien in Brasilien ein unmögliches Unterfangen. Da jeder Brennmeister sein eigenes Produkt als das Beste ansieht, werden die Meinungen wohl genauso breit gestreut sein, wie über die Fussballnationalmannschaft - jeder hält sich für den besten Bundestrainer.

Um nicht ganz unvorbereitet auf die Weisheiten der Brenner zu stossen, habe ich mir Literatur zugelegt. Ausgewählt wurde ein kleines Buch, das über das Brennen als Hobby schreibt - also eher praktisch ausgelegt ist.

Die Auswahl war nicht leicht, da sich die Bücher auch widersprachen... In Brasilien wird es wohl einfacher sein, auf passende Literatur über das brasilianische Nationalgetrank zu stossen. Bin schon gespannt...
Kommentar veröffentlichen
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.